kids+media ist eine Online-Zeitschrift für Kinder- und Jugendmedienforschung.

Der Zeitschrift  liegt ein weiter Begriff von Kinder- und Jugendmedien zugrunde; verstanden werden darunter schriftbasierte, bildbasierte und audiovisuelle Produkte in unterschiedlichen Text-Bild-Ton-Kombinationen und Medien. Gegenstand sind nicht ausschliesslich spezifische oder intentionale Kinder- und Jugendmedien in Vergangenheit und Gegenwart, sondern auch die damit verbundenen Praxen sowie von Kindern und Jugendlichen Rezipiertes und Produziertes. Kinder- und Jugendmedien sind in verschiedene Diskurse eingebunden, dementsprechend wird auch kontextualisierende Forschung betrieben.

Als Publikation des Schwerpunkts Kinder- und Jugendmedien ist kids+media am Institut für Sozialanthropologie und Empirische Kulturwissenschaft (ISEK) der Universität Zürich angesiedelt.

kids+media erscheint halbjährlich, jeweils im Frühling und im Herbst, zumeist mit Schwerpunktthemen.